Kevin oder Richard? Chantal oder Anna?
Mindestens genauso wichtig wie die Namensfrage ist die Gesundheit!

Gratis

Gratis Namensbüchlein anfordern

Ein toll gestaltetes Büchlein mit über 5000 Namen für Jungen und Mädchen. Als digitale Version gleich auf dem Smartphone nutzen und nach Namen suchen.

Vorname Linda

GeschlechtWeiblich
Vorname beginnt mitL
Vorname endet aufA
Zeichenlänge5
Anzahl der Silben2
SilbentrennungLinda
Buchstabiert nach DIN5009Ludwig - Ida - Nordpol - Dora - Anton
Einer von über 5.000 Namen für Jungen und Mädchen

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Linda

Sprache/WurzelnAlthochdeutsch
Zusammensetzungeingliedriger Vorname: "lind" (althochdeutsch = mild/weich)
Bedeutungdie Sanfte, die Milde

Vorname Linda – die Sanfte, die Milde

Es ist nicht hundertprozentig erwiesen, ob der Vorname Linda seinen Ursprung im Englischen oder Germanischen hat. Fest steht in beiden Fällen, dass er eine Abwandlung von längeren Frauennamen ist. Im Deutschen sind dies Vornamen, die auf -linde enden: Herlinde, Sieglinde, Rosalinde oder Gerlinde. Das Wort „lind“ stammt aus dem Althochdeutschen und bedeutet „mild“, „weich“ oder „sanft“. Auch der Begriff ‚Linderung‘ hat den gleichen Stamm und die daraus abgeleitete Bedeutung der Milderung von körperlichen Beschwerden. Daher wird Linda die Bedeutung von „die Sanfte“ oder „die Milde“ zugeschrieben. Im englischen Sprachraum ist Linda ebenfalls recht verbreitet. Dort ist der Name eine Kurzform von Belinda oder Melinda. Später setzte sich der Mädchenname auch in Spanien durch, wo er die Bedeutung „hübsch“ hat.

Hierzulande machte der Vorname Linda in den 1980er Jahren einen Beliebtheitssprung und ist seitdem regelmäßig in den Top 100 der beliebtesten Mädchennamen anzutreffen. Einen wirklichen Hype erfuhr Linda nie, der Name gilt als zeitlos schön und ist weniger ein Modename. Großer Popularität erfreut sich Linda bei unseren europäischen Nachbarn in Tschechien. Dort rangiert Linda unter den Top 50. Auch im hohen Norden, in Island, wird der Mädchenname häufig vergeben.

Im katholischen Kalender wird Linda der 29. Oktober als Namenstag zugewiesen. 

Doppelnamen, Spitznamen und bekannte Namensträgerinnen von Linda

Eltern, die ihre Tochter Linda nennen, entscheiden sich in der Regel nur für diesen einen Vornamen.  Nur jeder Zehnte wählt einen zweiten Vornamen aus. Als beliebte Kombinationen gelten Linda Marie, Linda Sophie, Linda Maria, Linda Elisabeth und Linda Johanna. Die Spitz- und Kosenamen für Linda sind zahlreich, darunter Lindi, Linni, Linn, Linchen, Lini, Linde, Liz oder Lizzy. Da der Mädchenname Linda international weit verbreitet ist, tragen ihn auch viele bekannte Frauen. Stellvertretend seien das kanadische Topmodel Linda Evangelista, die amerikanische Schauspielerin Linda Evans, die niederländische Moderatorin Linda de Mol, die schwedische Schauspielerin Linda Ulvaeus und die deutsch-griechische Nachrichtensprecherin Linda Zervakis genannt. Überdies ist Linda der Name einer beliebten deutschen Kartoffelsorte, die festkochend ist, eine kräftig-gelbe Farbe besitzt und als besonders aromatisch gilt.

Gratis Namensbüchlein anfordern

Der Vorname sollte nicht nur gefallen, er muss auch passen – zum Kind, zur Familie, zum Nachnamen …

Sichern Sie sich das kostenlose Vornamensbüchlein zum Stöbern für zu Hause und unterwegs. Über 3.000 Namensvorschläge für Jungen und Mädchen.

Gratis