Kevin oder Richard? Chantal oder Anna?
Mindestens genauso wichtig wie die Namensfrage ist die Gesundheit!

Gratis

Vornamen und Vorsorgen!

Informieren Sie sich jetzt bei Vita 34 nicht nur über Vornamen, sondern auch über das eigene Stammzelldepot für Ihr Baby!

Vorname Leonie

GeschlechtWeiblich
Vorname beginnt mitL
Vorname endet aufE
Zeichenlänge6
Anzahl der Silben3
SilbentrennungLe-o-nie
Buchstabiert nach DIN5009Ludwig - Emil - Otto - Nordpol - Ida - Emil
Einer von über 5.000 Namen für Jungen und Mädchen

Stammzellfakten - Gut zu wissen ...

... dass jeder 7. Mensch im Laufe seines Lebens eine medizinische Therapie auf der Basis von Stammzellen benötigen wird.
… dass bei 22 Prozent aller Stammzell-Transplantationen bei Patienten unter 18 Jahren Nabelschnurblut-Stammzellen zum Einsatz kommen.
… dass Stammzellen aus der Nabelschnur weltweit schon in mehr als 36.500 medizinischen Behandlungen eingesetzt wurden.

Möchten Sie mehr erfahren über ein eigenes Stammzelldepot zur Vorsorge fürs Baby? Forden Sie jetzt unseren kostenlosen Ratgeber an.

Jetzt Ratgeber anfordern

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Leonie

Sprache/WurzelnGriechisch, Lateinisch
Zusammensetzungeingliedriger Vorname: abgeleitet von "Λέων" (Léon) = Löwe (griechisch)
Bedeutungdie Löwin

Besonderheiten der Nabelschnurblut-Stammzellen

  • Einzigartig

    Die eigenen Stammzellen stimmen in allen Gewebemerkmalen perfekt überein. Sie sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck und so individuell wie die Persönlichkeit.

  • Jung

    Neonatale Stammzellen verfügen über keine alterungs- und umweltbedingten Beeinträchtigungen. Sie sind unbelastet, teilungsfreudig, vital und in der Regel frei von Viren und Bakterien.

  • Flexibel

    Nabelschnurblut-Stammzellen sind besonders anpassungsfähig. Durch ihr Differenzierungspotential können sie sich in eine Vielzahl von Zelltypen entwickeln.

Möchten Sie mehr erfahren über das Potenzial, das in der Nabelschnur Ihres Baby steckt? Forden Sie jetzt unseren kostenlosen Ratgeber an.

Jetzt Ratgeber anfordern

Vorname Leonie – die Löwin

Der Vorname Leonie stellt die weibliche Form von Leon dar, der aus dem Griechischen stammt und „Löwe“ bedeutet. Der Jungenname Leon oder Léon, der vor allem in Griechenland, Spanien und Frankreich verbreitet ist, belegte Anfang der 2000er-Jahre aber auch in Deutschland mehrmals Platz eins der Geburtenstatistik. Entsprechend beliebt ist sein weibliches Pendant, das 2005 ebenfalls die Statistik anführte. Seit Anfang der 1980er-Jahre geläufig, rangierte Leonie von 2001 bis 2010 unter den Top Ten der Mädchennamen – auch in Österreich und der deutschsprachigen Schweiz. Die Schreibweisen variieren von Leonie über Leony und Leoni bis hin zu Léonie. Der Vorname, der selbst als Kurzform von Eleonore gilt, kann beispielsweise mit Leo, Lee, Löni oder Noni abgekürzt werden.

Leonie – Namenstag und berühmte Namensträgerinnen

Als Namenstag gilt der 10. Januar in Gedenken an die Heilige Leonie Aviat, Mitbegründerin der Ordensgemeinschaft der Oblatinnen des Heiligen Franz von Sales, die ihre Hauptaufgabe in der Erziehung von Kindern und Jugendlichen sieht.

Weitere Berühmtheiten mit diesem Vornamen sind die Autorin und Übersetzerin Carla Henriette Maria Leonie „Goschi“ Mann aus der gleichnamigen Literatenfamilie, die Theater- und Filmschauspielerin Léonie Thelen und die deutsche Krimi-Autorin Leonie Swann, die diesen Namen als Pseudonym benutzt. Aus Kindertagen dürfte vielen außerdem noch die Puppe Leonie Löwenherz bekannt sein, die erstmals in der Sesamstraße auftrat und später eine eigene TV-Show bekam.

Sicherheit und Qualität bestätigt durch:
  • Good Manufacturing Practice
  • Paul-Ehrlich-Institut
  • Cord Blood Association

Vita 34 Freunden empfehlen und Prämie sichern!

Melden Sie sich beim „Freunde werben“-Programm von Vita 34 an und sichern Sie sich bis zu 100 € Prämie für jede erfolgreiche Empfehlung.

Gratis