Kevin oder Richard? Chantal oder Anna?
Mindestens genauso wichtig wie die Namensfrage ist die Gesundheit!

Gratis

Gratis Namensbüchlein anfordern

Ein toll gestaltetes Büchlein mit über 5000 Namen für Jungen und Mädchen. Als digitale Version gleich auf dem Smartphone nutzen und nach Namen suchen.

Vorname Cosmo

GeschlechtMännlich
Vorname beginnt mitC
Vorname endet aufO
Zeichenlänge5
Anzahl der Silben2
SilbentrennungCos-mo
Buchstabiert nach DIN5009Cäsar - Otto - Samuel - Martha - Otto
Einer von über 5.000 Namen für Jungen und Mädchen

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Cosmo

Sprache/WurzelnAltgriechisch
Zusammensetzungeingliedriger Vorname: "kosmos" (griechisch = Weltordnung)
Bedeutungder Ordentliche, der Schöne, der Geschmückte

Vorname Cosmo – der Ordentliche, der Schöne

Cosmo ist eine der vielen unterschiedlichen Versionen des Namens Kosmas oder Cosimo. Abgeleitet vom altgriechischen Wort für „Ordnung, Welt“, wird Cosmo die Bedeutung des „Ordentlichen“ zugeschrieben. Da Kosmos aber ebenso für „Schmuck“, „Glanz“ oder „Ehre“ steht, kann der Name auch mit „der Schöne“ oder „der Geschmückte“ übersetzt werden. Der Name Cosimo gelangte insbesondere in Italien zu großer Beliebtheit, da einer der frühchristlichen Märtyrer der Zwillinge Kosmas und Damian aus dem 5. Jahrhundert n. Chr. so geheißen hatte. Nach dem Heilkundigen wurde dann im 14. Jahrhundert der florentinische Mäzen und Bankier Cosimo de Medici benannt, welcher großen Einfluss auf Florenz und die italienische Kultur hatte. Der aus bürgerlichen Verhältnissen stammende Staatsmann wurde auch durch sein politisches Engagement ein angesehener Mann. Er schaffte es zum Beispiel, die Feindschaft der Stadt mit Mailand beizulegen. Sein Erbe prägt bis heute die italienische Geschichte und sein Name etablierte sich in den nachfolgenden Generationen als beliebter Jungenname.

Heutzutage sind der Vorname Cosimo und seine Kurzform Cosmo nur noch selten in Geburtsbüchern anzutreffen. Insbesondere in deutschsprachigen Ländern ist der Name Cosmo nicht sehr verbreitet, nicht einmal ein Prozent aller neugeborenen Jungen wird so genannt, was den Namen umso einzigartiger macht. Wegen seiner historischen Dimension wird dem Namen Cosmo ein hoher Bildungsgrad zugesprochen. Der Namenstag von Cosmo ist der 26. September. Zwei Tage später können sich die Namensträger aber getrost noch einmal feiern lassen, dies ist der Namenstag von Cosimo.

Lange Versionen, Variationen und berühmte Namensträger von Cosmo

Der Vorname Cosmo ist in vielen verschiedenen Abwandlungen in unterschiedlichen Sprachen zu finden. Während in Griechenland gerne noch die ursprüngliche Version Kosmas oder Cosmas verwendet wird, ist in Italien weiterhin Cosimo die erste Wahl. Daraus ergeben sich zahlreiche Kurzformen, wie Cosme (spanisch), Cosmin und Cosmo. Letzteres wird besonders im angelsächsischen Raum verwendet.  Die weiblichen Entsprechungen des Jungennamens lauten Kosma, Cosma und Cosima. Berühmte Namensvertreterin ist unter anderem Nina Hagens Tochter Cosma Shiva Hagen, mit der der Doppelname Cosma Shiva offiziell in Deutschland anerkannt wurde. Als Doppelname wird in der männlichen Version besonders gerne Neo-Cosmo verwendet. Alleinstehend tragen diesen Vornamen zum Beispiel auch prominente Persönlichkeiten wie der Sänger Cosmo Klein und die Figuren Cosmo Kramer (aus der Fernsehserie „Seinfeld“) sowie Cosmo aus der Cartoon-Trickserie „Cosmo und Wanda“.

Gratis Namensbüchlein anfordern

Der Vorname sollte nicht nur gefallen, er muss auch passen – zum Kind, zur Familie, zum Nachnamen …

Sichern Sie sich das kostenlose Vornamensbüchlein zum Stöbern für zu Hause und unterwegs. Über 3.000 Namensvorschläge für Jungen und Mädchen.

Gratis