Kevin oder Richard? Chantal oder Anna?
Mindestens genauso wichtig wie die Namensfrage ist die Gesundheit!

Gratis

Vornamen und Vorsorgen!

Informieren Sie sich jetzt bei Vita 34 nicht nur über Vornamen, sondern auch über das eigene Stammzelldepot für Ihr Baby!

Vorname Caspar

GeschlechtMännlich
Vorname beginnt mitC
Vorname endet aufR
Zeichenlänge6
Anzahl der Silben2
SilbentrennungCas-par
Buchstabiert nach DIN5009Cäsar - Anton - Samuel - Paula - Anton - Richard
Einer von über 5.000 Namen für Jungen und Mädchen

Stammzellfakten - Gut zu wissen ...

... dass jeder 7. Mensch im Laufe seines Lebens eine medizinische Therapie auf der Basis von Stammzellen benötigen wird.
… dass bei 22 Prozent aller Stammzell-Transplantationen bei Patienten unter 18 Jahren Nabelschnurblut-Stammzellen zum Einsatz kommen.
… dass Stammzellen aus der Nabelschnur weltweit schon in mehr als 36.500 medizinischen Behandlungen eingesetzt wurden.

Möchten Sie mehr erfahren über ein eigenes Stammzelldepot zur Vorsorge fürs Baby? Forden Sie jetzt unseren kostenlosen Ratgeber an.

Jetzt Ratgeber anfordern

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Caspar

Sprache/WurzelnBiblisch, Orientalisch, Persisch
Zusammensetzungzweigliedriger Vorname: "ghaz" = Schatz (persisch), "bar" = versorgen (persisch)
Bedeutungder Schatzmeister (persisch); die innere Stadt (verwandt mit "kasbah" [arabisch])

Besonderheiten der Nabelschnurblut-Stammzellen

  • Einzigartig

    Die eigenen Stammzellen stimmen in allen Gewebemerkmalen perfekt überein. Sie sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck und so individuell wie die Persönlichkeit.

  • Jung

    Neonatale Stammzellen verfügen über keine alterungs- und umweltbedingten Beeinträchtigungen. Sie sind unbelastet, teilungsfreudig, vital und in der Regel frei von Viren und Bakterien.

  • Flexibel

    Nabelschnurblut-Stammzellen sind besonders anpassungsfähig. Durch ihr Differenzierungspotential können sie sich in eine Vielzahl von Zelltypen entwickeln.

Möchten Sie mehr erfahren über das Potenzial, das in der Nabelschnur Ihres Baby steckt? Forden Sie jetzt unseren kostenlosen Ratgeber an.

Jetzt Ratgeber anfordern

Vorname Caspar – der Schatzmeister

Testament der Bibel erwähnt werden. Auch als „Weise aus dem Morgenland“ betitelt, spielen sie in der Weihnachtsgeschichte des Matthäusevangeliums die Rolle der Sterndeuter, die mithilfe des Sterns von Bethlehem zu Jesus fanden.

Der für Jungen gebräuchliche Vorname Caspar und dessen Verbreitung geht auf eine dieser biblischen Figuren zurück, die als Namenspatron gilt. Der Name ist persischen Ursprungs und lässt mit den Wortteilen „ghaz“ für Schatz und „bar“ für versorgen die Deutung „der Schatzmeister“ zu. Im Frühäthiopischen bedeutet der Name „innere Stadt/Stadtkern“, was sich noch heute in dem arabischen Wort „Kasbah“ widerspiegelt. Des Weiteren besteht die Annahme, dass ein Zusammenhang mit dem Volk/Stamm der Caspii bestehen könnte, welches bei Dionysios Periegetes am Westufer des Kaspischen Meeres nachweislich bestand.

Der Namenstag von Caspar wurde auf den 06. Januar, den christlichen Dreikönigstag, festgelegt. Auch der 26. September gilt als solcher.

Caspar hat viele Gesichter und ist doch wenig verbreitet

Der Name Caspar ist in den jeweiligen Entsprechungen in vielen Ländern vertreten, schaffte es aber bis dato nie in die Top 100 der beliebtesten Vornamen für Jungen. So gibt es den finnischen Kasperi, den ungarischen Gáspár, den litauischen Kasparas und den lettischen Kaspars ebenso wie den französischen Gaspard und den italienischen Gaspare. Im Spanischen und Italienischen gebräuchlich ist außerdem Gasparo. Weiter nördlich, in Dänemark, heißt Caspar Jesper und in England Jasper. Weitere Schreibweisen im Deutschen sind Casper, Kaspar und Kasper. Zu den Spitz- und Kosenamen von Caspar gehören unter anderem Casi, Caschi, Caspari, Caspi, Cassi und Casso.

Der „Verwalter der Schätze“ wurde durch seine komische Rolle in den Dreikönigsspielen zum Namenspatron des Kasperle – bekannt durch das Kasperle Theater. Berühmte Persönlichkeiten, die den Vornamen Caspar tragen, sind zum Beispiel der deutsche Maler Caspar David Friedrich, der „rätselhafte Findling“ Kaspar Hauser und der deutsch-amerikanische Rapper Casper.

Sicherheit und Qualität bestätigt durch:
  • Good Manufacturing Practice
  • Paul-Ehrlich-Institut
  • Cord Blood Association

Vita 34 Freunden empfehlen und Prämie sichern!

Melden Sie sich beim „Freunde werben“-Programm von Vita 34 an und sichern Sie sich bis zu 100 € Prämie für jede erfolgreiche Empfehlung.

Gratis