Kevin oder Richard? Chantal oder Anna?
Mindestens genauso wichtig wie die Namensfrage ist die Gesundheit!

Gratis

Gratis Namensbüchlein anfordern

Ein toll gestaltetes Büchlein mit über 5000 Namen für Jungen und Mädchen. Als digitale Version gleich auf dem Smartphone nutzen und nach Namen suchen.

Vorname Anton

GeschlechtMännlich
Vorname beginnt mitA
Vorname endet aufN
Zeichenlänge5
Anzahl der Silben2
SilbentrennungAn-ton
Buchstabiert nach DIN5009Anton - Nordpol - Theodor - Otto - Nordpol
Einer von über 5.000 Namen für Jungen und Mädchen

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Anton

Sprache/WurzelnAltgriechisch, Griechisch, Lateinisch
Zusammensetzungeingliedriger Vorname: abgeleitet von "Άντώνιος" = preiswürdig, unschätzbar, unverkäuflich (altgriechisch)
Bedeutungder Unschätzbare, der Wertvolle

Vorname Anton – der Unschätzbare

Anton ist ein beliebter und zeitloser Vorname für Jungen, der gelegentlich auch als Nachname auftaucht. Verbreitung fand der Name aufgrund der Verehrung des Heiligen Antonius von Padua. Der Vorname Anton stammt aus dem Altgriechischen. Er soll sich auf Herakles´ Sohn Anteon beziehen. Als Bedeutung wird dem Namen „preiswürdig, unschätzbar, unverkäuflich“ zugewiesen. In der römischen Antike war Antonius der Familienname eines berühmten Geschlechts und bedeutet „aus dem Geschlecht der Antonier stammend“.

Im katholischen Kirchenkalender wurde der 13. Juni als Namenstag von Anton festgelegt. Des Weiteren werden der 17. Januar, der 06. Juli und der 24. Oktober als Namenstage angegeben.

Anton – international vertreten und zeitlos vergeben

In Deutschland steigt die Beliebtheit des Vornamens Anton seit den 1970er Jahren. Er findet sich auch unter den ersten 50 Plätzen in Hitlisten der beliebtesten Vornamen wieder. Jungen, die den Namen Anton tragen, haben oft noch einen zweiten Vornamen. Beliebt sind Kombinationen wie zum Beispiel Anton-Louis, Karl-Anton, Stefan-Anton oder Alexander Anton. In Italien und Spanien wird der Vorname zu Antonio, im Französischen zu Antoine und im Englischen zu Anthony. Zu den häufig verwendeten Spitz- und Kosenamen von Anton zählen Toni, Tony, Anto, Tonni, Anti, Toschka, Toscha, Done, Doni, Tune, Antek, Tönne, Tönchen und Antonik. Die weiblichen Varianten von Anton sind Antonia und Antonella.

Es gibt zahlreiche bekannte Personen, die diesen Vornamen tragen. Zu nennen sind zum Beispiel der österreichische Komponist Anton Bruckner, der russische Schriftsteller Anton Tschechow, der spanische Schauspieler Antonio Banderas, der niederländische Fotograf Anton Corbijn, der italienische Komponist Antonio Vivaldi oder der französische Schriftsteller Antoine de Saint-Exupéry. Auch die Romanfigur aus Erich Kästners Kinderbuch „Pünktchen und Anton“ trägt diesen Namen und trug zu dessen Bekanntheit und Verbreitung bei.

Gratis Namensbüchlein anfordern

Der Vorname sollte nicht nur gefallen, er muss auch passen – zum Kind, zur Familie, zum Nachnamen …

Sichern Sie sich das kostenlose Vornamensbüchlein zum Stöbern für zu Hause und unterwegs. Über 3.000 Namensvorschläge für Jungen und Mädchen.

Gratis