Kevin oder Richard? Chantal oder Anna?
Mindestens genauso wichtig wie die Namensfrage ist die Gesundheit!

Gratis

Gratis Namensbüchlein anfordern

Ein toll gestaltetes Büchlein mit über 5000 Namen für Jungen und Mädchen. Als digitale Version gleich auf dem Smartphone nutzen und nach Namen suchen.

Vorname Anouk

GeschlechtMännlich, Unisex, Weiblich
Vorname beginnt mitA
Vorname endet aufK
Zeichenlänge5
Anzahl der Silben2
SilbentrennungA-nouk
Buchstabiert nach DIN5009Anton - Nordpol - Otto - Ulrich - Kaufmann
Einer von über 5.000 Namen für Jungen und Mädchen

Herkunft und Bedeutung des Vornamens Anouk

Sprache/WurzelnBiblisch, Französisch, Hebräisch, Indigen, Inka, Inuit
Zusammensetzungeingliedriger Vorname: abgeleitet von "Anna" ("channah" = Gnade [hebräisch])
Bedeutungdie Begnadete, die Feine, die Liebliche (von Anouschka), aber auch der Bär (Inuit), das Pferd (Inka)

Vorname Anouk – die Feine, die Liebliche

Der Mädchenname Anouk war bis vor einiger Zeit hierzulande noch völlig unüblich. Obwohl er es noch nicht ganz bis in die Namenhitparade geschafft hat, verzeichnet er einen großen Popularitätsanstieg. Anouk ist eine französische Kurzform von Anouschka, was „die Feine“ oder „die Liebliche“ bedeutet. Dieser Vorname wiederum geht auf die sehr weit verbreiteten Ursprungsnamen Anna und Anne zurück, die vom hebräischen Wort „channah“ (die Begnadete) herrühren. Bei den Inuit hingegen ist Anouk ein Jungenname und bedeutet „der Bär“, bei den Inkas „das Pferd“.

Die weibliche Grundform des Namens Anouk – Anna – hat ihre berühmteste Namenspatronin in der Figur der Großmutter von Jesus Christus. Laut biblischer Überlieferung soll Anna die Mutter Marias gewesen sein. In der europäischen Geschichte trugen zahlreiche berühmte Herrscherinnen den Vornamen Anna – etwa Anna von Sachsen, Anna Amalie von Preußen oder Anna von Österreich.

Als Namenstage für Anouk sind der 9. Februar, der 21. April und der 26. Juli festgeschrieben.

Doppelnamen, Spitznamenvarianten und bekannte Namensinhaberinnen von Anouk

In aktuellen Geburtenstatistiken hat es der Mädchenname Anouk bis in die Top 100 geschafft. Dabei kommt Anouk in etwa 40 Prozent aller Fälle als Doppelname vor, wobei er sowohl an erster als auch an zweiter Stelle steht. Beliebte Namenskombinationen sind Mila Anouk, Anouk Sophie, Anouk Emilia, Anouk Marie, Paula Anouk, Greta Anouk oder Anouk Luisa.  Alternative Schreibweisen des Namens sind Anuk oder Anuuk. Als häufigste Spitznamen werden Ani, Anni, Nukki, Nouki, Nuki oder Enak gebraucht.

Eine bekannte Namensinhaberin ist die niederländische Sängerin Anouk Teeuwe, die nur unter ihrem Vornamen auftritt. Auch die französische Schauspielerin Anouk Aimée ist eine prominente Vertreterin des Namens, den sie allerdings nur als Künstlernamen nutzt. Die niederländische Fußballspielerin Anouk Hoogendijk und die französische Schauspielerin Anouk Grinberg reihen sich ebenso in die Liste bekannter Namensinhaberinnen ein.

Gratis Namensbüchlein anfordern

Der Vorname sollte nicht nur gefallen, er muss auch passen – zum Kind, zur Familie, zum Nachnamen …

Sichern Sie sich das kostenlose Vornamensbüchlein zum Stöbern für zu Hause und unterwegs. Über 3.000 Namensvorschläge für Jungen und Mädchen.

Gratis