Teilnahmebedingungen

1. Allgemeines:

Die Vita 34 AG, Deutscher Platz 5a, 04103 Leipzig veranstaltet dieses Gewinnspiel auf der eigenen Webseite www.vita34.de. Die Teilnehmer*innen erklären mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel das Einverständnis mit folgenden Teilnahmebedingungen und der Datenschutzerklärung.

2. Teilnahme:

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind die Mitarbeiter des Veranstalters und der mit ihm verbundenen Unternehmen sowie deren Familienmitglieder. Die Teilnahme über einen Dienstleister (z.B. Gewinnspieleintragsservices) ist nicht zulässig. Ein Rechtsanspruch auf Gewinnspielteilnahme besteht nicht.

Die Vita 34 AG behält sich vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise bei Manipulationen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiel, bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen und/oder bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

3. Ablauf:

Die Anmeldung zum Gewinnspiel erfolgt über das Onlineformular. Das Gewinnspiel startet mit dem Datum, an welchem die teilnehmende Person das Onlineformular absendet und endet zum Ende des laufenden Monats. Aus allen teilnehmenden Personen des Gewinnspiels des laufenden Monats wird ein Lostopf gebildet. In der ersten Kalenderwoche des Folgemonats wird aus dem Teilnehmerpool ein/e Gewinner:in per Zufallsgenerator ermittelt. Die Gewinner der Gewinnziehungen werden vom Veranstalter binnen 14-Tagen nach der Gewinnziehung per E-Mail, postalisch oder ggf. telefonisch benachrichtigt. Im Falle einer unzustellbaren Benachrichtigung ist der Veranstalter nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen und kann die Auslosung wiederholen. Erfolgt binnen zwei Wochen nach der Gewinnbenachrichtigung keine Rückmeldung, ist der Veranstalter gleichfalls berechtigt, einen neuen Gewinner zu ermitteln. Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen jederzeit zu unterbrechen oder zu beenden und diese Teilnahmebedingungen anzupassen.

4. Gewinn:

Pro Gewinnziehung wird einmalig nachfolgend genannter Preis vergeben: 1x Einlagerung Nabelschnurblut für die Dauer von 18 Jahren. (Eine über den 18. Geburtstag des Kindes hinausgehende Einlagerung ist kostenpflichtig. Derzeit beträgt die Jahresgebühr 150,00 €. (Stand 01/2024). Zukünftige Anpassungen der Einlagerungsgebühren sind vorbehalten.

5. Gewinneinlösung

Der Gewinn muss innerhalb von 9 Monaten nach Gewinnbenachrichtigung bei der Vita 34 in Form einer Bestellabgabe eingelöst und die Einlagerung binnen weiterer 9 Monate erfolgen.

Ein Umtausch, eine Weitergabe oder eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

6. Rechtliches:

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel: Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

7. Datenschutzhinweise

Name und Kontaktdaten des Veranstalters:

Vita 34 AG, Deutscher Platz 5a, 04103 Leipzig

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per Email unter datenschutz@vita34.de oder per Post unter der oben angegebenen Adresse.

8. Zweck der Datenverarbeitung:

Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist die Eingabe folgender personenbezogener Daten durch den Teilnehmer erforderlich:

  • Vor- und Nachname
  • Wohnsitz
  • E-Mailadresse
  • Geburtstermin (optional)

9. Verarbeitung der Daten:

Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden nicht an Dritte weitergegeben. Im Fall der per Losentscheid ermittelten Gewinner kann der Veranstalter weitere Daten abfordern. Sollten Sie separat in Werbemaßnahmen eingewilligt haben, so können Sie Ihre Zustimmung für die Zukunft formlos unter den oben unter Ziffer 1 angegebenen Kontaktdaten widerrufen. Weitere Regelungen zum Umgang mit personenbezogenen Daten können unserer Datenschutzerklärung unter http://www.vita34.de/datenschutz/ entnommen werden.

10. Speicherung der Daten:

Die Daten aller Teilnehmer werden nach der Beendigung des Gewinnspiels zeitnah gelöscht. Hiervon ausgenommen sind die Daten der Gewinner, deren Aufbewahrungsfristen sich nach den jeweiligen gesetzlichen Vorschriften richten und die Daten der Teilnehmer, die separat in Werbemaßnahmen eingewilligt haben. 

11. Rechtsgrundlagen:

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Erfüllung des durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel bestehenden Vertrages, Art. 6 Abs.1 S.1 lit.b DSGVO sowie unser berechtigtes Interesse an der Durchführung eines Gewinnspiels gem. Art. 6 Abs.1 S.1 lit.f DSGVO.

12. Teilnehmerrechte:

Die Teilnahme am Gewinnspiel und die Speicherung der zur Teilnahme am Gewinnspiel notwendigen Daten durch den Veranstalter kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Wenn Daten von Ihnen verarbeitet worden sind, stehen Ihnen als Betroffenem folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

 

  • Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Unterrichtung gem. Art. 19 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO
  • Widerspruchsrecht gem. Art. 21 DSGVO
  • Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde gem. Art. 77 DSGVO