Wir suchen im Zuge einer Nachfolgeregelung als Leitende ärztliche Person (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit ab sofort am Standort Leipzig

Facharzt (m/w/d) mit hybriden Arbeitsort (Voll- oder Teilzeit)

Standort

Leipzig

Unternehmen

Vita 34 AG

Über uns

Die Vita 34 Gruppe ist der Pionier und Marktführer im Zellbanking in Europa. Wir nutzen das therapeutische Potenzial von Stammzellen und Immunzellen um die Gesundheit von Menschen zu erhalten und wiederherzustellen. Mit rund 800 Mitarbeitern sind wir in mehr als 30 Ländern tätig und erwirtschaften einen Jahresumsatz von über EUR 65 Mio.

Ihre Zukunft bei Vita 34

Vita 34 befindet sich auf einer spannenden Reise,mit dem Ziel, die Größe unseres Kerngeschäfts in Deutschland zu verdoppeln und die führende Position in anderen Märkten zu halten. Daher verstärken wir unser Team und suchen nach einer Nachfolge für unsere Leitende ärztliche Person (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der Funktion der Leitenden ärztlichen Person (m/w/d) nach erfolgter Einarbeitung
  • Medizinische Aufklärung und BEratung der Kundinnen
  • Bewertung von Anamnesefragebögen hinsichtlich der Spendereignung und Beurteilung eventueller Auffälligkeiten
  • Erstellung von Gebrauchs- und Fachinformationen (Dosierung, Nebenwirkungen, Vorsichtsmaßnahmen)
  • Mitwirkung bei der Aktualisierung des allogenen Stammzellregisters sowie Präparate-Reporterstellung bei Anfragen zur Anwendung
  • Fachliche Beratung bei Abgabe von Stammzell-Präparaten zur Anwendung am Patienten sowie Verantwortung über die Follow-Up-Dokumentation  
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Stufenplanbeauftragten, Sachkundiger Person, Leitung der Qualitätskontrolle und Leitung der Herstellung
  • Teilnahme an Behördeninspektionen
  • Mitwirkung an Projekten im Bereich Forschung & Entwicklung wie Kryokonservierung von Immunzellen aus peripherem Blut und Nabelschnurblut sowie Einlagerung von Plazentagewebe und den darin enthaltenen Stammzellen

Ihr Profil

  • Sie sind approbierter Facharzt (m/w/d) für Transfusionsmedizin oder für Innere Medizin mit zusätzlicher Fachkompetenz für Hämatologie, Onkologie oder für Kinder- und Jugendmedizin mit Schwerpunkt Kinder-Hämatologie und -Onkologie
  • Vorerfahrungen auf dem Gebiet der Arbeit im GMP-Umfeld sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität ist bei Ihnen ausgeprägt
  • Im Umgang mit der EDV sind Sie sicher
  • Fließende Beherrschung der deutschen und englischen Sprache

Unser Angebot

  • Verantwortliche Position in einem wachsenden und internationalen Unternehmen der Biotechnologie-branche
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Freiraum, um eigene Ideen einzubringen
  • Spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein leidenschaftliches, kompetentes, kooperatives und unterstützendes Team und ein wertschätzendes Miteinander
  • Perspektiven für Ihre weitere berufliche Entwicklung
  • Teil – oder Vollzeitarbeit
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit mobiler Arbeit (Arbeitstage Montag bis Freitag)
  • 30 Urlaubstage
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen/betrieblicher Altersvorsorge, Abgabefreier Sachbezug, Gruppenunfallversicherung, Corporate Benefits
  • Kostenlose Getränke und Obst während der Arbeitszeit
  • Regelmäßige Firmenevents
  • Zentrumsnaher Standort mit sehr guter Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten

Interesse?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann sollten wir uns kennenlernen! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins bevorzugt über unser Online-Portal (https://www.vita34.de/ueber-vita-34/karriere/).

 

Ihr Kontakt:

Gisela Noack   
Telefon:  +49 (0) 341 48792-7568

Vita 34 AG
Perlickstraße 5

04103 Leipzig   

E-Mail: bewerbung@vita34.de

Internet: www.vita34.de                                            

www.facebook.com/vita34 

www.instagram.de/vita34.de

DIE ZUKUNFT LIEGT IN LEIPZIG

Mit der größten Zellbank im deutschsprachigen Raum ist Vita 34 der Experte für die Einlagerung von bei der Geburt gewonnenen Stammzellen aus der Nabelschnur.

Das Abenteuer Arbeit kennt bei Vita 34 manchmal keine Grenzen. Besonders im Sommer ist der Strand nicht weit und die Getränke kühl gelagert. So lässt es sich aushalten!

Mitarbeiter Vita 34

Werden auch Sie Teil von Vita 34

Als Komplettanbieter mit rund 100 Mitarbeitern erbringen wir Leistungen von der Entnahme über die Aufbereitung und Konservierung bis zur fachgerechten Abgabe. Mehr als 230.000 Kunden aus mehr als 20 Ländern haben bereits mit einem Zelldepot bei Vita 34 für die Gesundheit ihrer Familie vorgesorgt.

Unsere Vision

Wir wollen den Menschen helfen, ihre Gesundheit zu erhalten und wieder herzustellen. Aber nicht nur das. Wir wollen ihnen helfen, für eine gesunde Zukunft vorzusorgen. Mit der Einlagerung von Stammzellen aus Nabelschnurblut- und gewebe.

Aus der ersten Stammzelle – der befruchteten Eizelle – entwickelt sich der gesamte Mensch. Aus Stammzellen entstehen mehr als 200 Zellarten wie Blut-, Muskel- oder Nervenzellen. Nach der Geburt lassen Stammzellen uns weiter wachsen. Sie steuern die Regeneration und die Reparatur bei Verletzungen und Erkrankungen. So begleiten sie uns ein Leben lang.

Im letzten Drittel der Schwangerschaft wandern die Stammzellen des Babys über den Blutstrom in das Knochenmark und die Organe. Dies ist der Grund, warum sich nach der Geburt besonders viele vitale Stammzellen in seinem Blutkreislauf finden, Millionen davon auch in der Nabelschnur.

Stammzellen sorgen dafür, dass sich unser Körper lebenslang erneuern kann. So werden z. B. jede Woche die Zellen der Darmzotten ausgetauscht, die roten Blutzellen regenerieren sich alle vier Monate, unsere Knochen immerhin alle zehn Jahre.