Für Fachkreise

Fachinformationen für Ärzte und Hebammen

In unserem Fachbereich für Ärzte und Hebammen informieren möchten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Stammzellenforschung informieren. Insbesondere in unseren Fachbeiträgen sowie mit dem Vita 34-Literaturservice liefern wir Ihnen regelmäßig interessante Artikel und neueste Studienergebnisse zu den Themen Nabelschnurblut, Nabelschnurgewebe und Stammzellen.

Sollten Sie weitere Fragen zum großen Potential von Stammzellen aus der Nabelschnur oder den stetig wachsenden Anwendungsmöglichkeiten haben, dann helfen Ihnen unsere medizinischen Fachberater gerne weiter. Rufen Sie uns einfach kostenfrei unter 0800 034 00 00 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an kundenservice@vita34.de.

Vita 34-Fachbeiträge

Im Bereich Fachbeiträge finden Sie eine Sammlung interessanter Artikel mit Fachinformationen zu Stammzellen aus der Nabelschnur. Wir erläutern das Thema grundlegend und geben Ihnen einen umfangreichen Überblick zum aktuellen Stand der Stammzellforschung sowie der klinischen Anwendungen von Stammzellen aus Nabelschnurblut.

Fachinformationen zu Stammzellen aus der Nabelschnur
Informationen zu aktuellen Studienergebnissen

Vita 34-Literaturservice

In unserem Vita 34-Literaturservice informieren wir Sie regelmäßig zu aktuellen Forschungsergebnissen und neuesten Erkenntnisse im Bereich der Stammzellforschung. Lesen Sie wissenschaftliche Artikel zu den Themen Nabelschnurblut, Nabelschnurgewebe und Stammzellen oder abonnieren unseren Literaturservice und erhalten Sie die nächsten Ausgaben ganz einfach per E-Mail.

Vita 34-Partnermagazin

Alle Gynäkologen und Hebammen erhalten regelmäßig das Vita 34-Partnermagazin mit allen aktuellen Informationen zu Vita 34, mit spannenden News aus der Welt der Wissenschaft und mit neuesten Erkenntnissen zur Anwendung von Stammzellen. Und das ganz einfach postalisch frei Haus. Falls Sie kein Magazin erhalten haben, können Sie sich hier die Exemplare der letzten Jahre als PDF herunterladen.

Aktuelle Informationen für Gynäkologen und Hebammen
  • Vita 34 Ihren Freunden empfehlen

    Empfehlen Sie die Einlagerung von Nabelschnurblut als Gesundheitsvorsorge für Kinder an Ihre Freunde und sichern Sie sich bis zu 100€ Prämie für jede erfolgreiche Empfehlung.