Vita 34 - die größte und erfahrenste Stammzellbank im deutschsprachigen Raum

  • Nummer 1 bei Neukunden in Europa
  • Rund 145.000 Stammzelldepots
  • Bis heute bereits 30 Anwendungen
  • Eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung
  • Einziger deutscher Anbieter für die Einlagerung von Nabelschnurgewebe

Service

Und was können wir noch für Sie tun?

Auf unseren Service-Seiten haben wir einige hilfreiche Angebote, Hintergrundinformationen und Kleingedrucktes für Sie zusammengefasst. Und wenn Sie trotzdem noch etwas vermissen? Dann zögern Sie bitte nicht, uns unter der kostenfreien Rufnummer 0800 034 00 00 zu kontaktieren. Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an kundenservice@vita34.de.

Vita 34-Elternratgeber anfordern

Sie möchten sich zusammen mit Ihrem Partner oder innerhalb der Familie intensiv mit dem Thema Nabelschnurblut-Einlagerung beschäftigen und benötigen weitere Informationen zum Nachlesen? Dann fordern Sie unseren Elternratgeber an – entweder als gedruckte Ausgabe per Post oder auch digital als PDF.

Informationen auf einen Blick in unserem Elternratgeber
Alle Unterlagen für Ihr Stammzelldepot bei Vita 34

Wichtige Dokumente zum Download

Sie möchten wissen, was Sie tun müssen, um ganz einfach ein Stammzelldepot bei uns zu beauftragen oder welche wichtigen Dokumente Sie dafür im Vorfeld benötigen? Alle wichtigen Unterlagen dafür finden Sie hier in unserem Download-Bereich.

Vita 34-Klinikfinder

Mit fast 800 Kliniken bietet Ihnen Vita 34 in Deutschland das größte Netzwerk an Entbindungskliniken, in dem die Entnahme von Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe möglich ist.

Die passende Geburtsklinik - auch in Ihrer Nähe
Unsere Experten für Sie – direkt vor Ort

Vita 34-Veranstaltungen

Die Vita 34-Informationsveranstaltungen gibt es in vielen deutschen Städten. Sie sind für werdende Eltern eine gute Gelegenheit, alle Fragen direkt an unsere Experten zu stellen.

Vita 34-App „Unser Baby“

Eine Schwangerschaft ist eine besonders schöne, aufregende Zeit. Mit der Vita 34-App „Unser Baby“ bieten wir Ihnen zu allen Fragen rund um Termine, Checklisten, Informationen und Dokumentation der eigenen Schwangerschaft eine wertvolle Hilfe.

Immer dabei auf Smartphone und Tablet
Rundum bestens informiert durch unsere Elternbriefe

Vita 34-Elternbrief

Alle unsere Kunden erhalten regelmäßig den Vita 34-Elternbrief mit aktuellen Informationen zu Vita 34, mit spannenden News aus der Welt der Wissenschaft und mit neuesten Erkenntnissen zur Anwendung von Stammzellen. Und das ganz einfach postalisch frei Haus. Falls Sie keinen Brief erhalten haben oder noch kein Kunde von Vita 34 sind, können Sie sich hier die Exemplare der letzten Jahre als PDF herunterladen.

Vita 34 weiterempfehlen

Empfehlen Sie Vita 34 weiter: Freunden, Nachbarn, Bekannten oder Verwandten. Denn wir möchten noch mehr Eltern als bisher erreichen und über das Thema Stammzellen aus der Nabelschnur informieren. Denn nur wer sich bewusst mit einer einmaligen Möglichkeit der Vorsorge auseinandersetzen kann, hat die Chance vorzusorgen. Jede Empfehlung trägt dazu bei, dass wieder ein Kind mehr die Möglichkeit hat, im Bedarfsfall auf seine eigenen Stammzellen zurückgreifen zu können.

Empfehlen Sie uns weiter!
Fach-Informationen für Ärzte und Hebammen

Vita 34-Literaturservice

In unserem Fachbereich für Ärztinnen, Ärzte und Hebammen möchten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Stammzellenforschung informieren. Lesen Sie interessante Artikel und neueste Studienergebnisse rund um die Themen Nabelschnurblut, Nabelschnurgewebe und Stammzellen – und abonnieren Sie unseren Literaturservice.

Vita 34-FAQ

Täglich beantworten die Mitarbeiter des Vita 34-Kundenservices unzählige Fragen am Telefon oder per E-Mail. Wir haben daher die häufig gestellten Fragen rund um die Einlagerung von Stammzellen und Nabelschnurblut für Sie gesammelt.

Häufig gestellte Fragen und Antworten
Alle medizinische Fachbegriffe rund um Stammzellen verständlich erklärt

Vita 34-Glossar

Im Vita 34-Glossar erklären unsere Experten viele Begriffe rund um Schwangerschaft, Nabelschnurblut und Stammzellen - prägnant und für jedermann verständlich: von A wie "Adulte Stammzellen" bis Z wie "Zygote".

Vornamen für Ihr Baby

Noch keinen Namen fürs Baby gefunden? Wichtig ist, dass der Name nicht nur gefällt sondern auch passt - zum Kind, zur Familie, zum Nachnamen. Lassen Sie sich von unseren Vornamenlisten für Jungen und Mädchen inspirieren.

Rabauke oder Prinzessin?