Wählen Sie Ihre Einlagerung

Nabelschnurblut

Nabelschnurblut einlagern und für eine gesunde Zukunft Ihres Kindes vorsorgen.

  • Im Reinraumlabor aufbereitet und bei minus 180°C kyrokonserviert.
  • Anwendung bei klassischen Therapien, Studien, Heilversuchen.
  • Ausgangspunkt für die Entwicklung von Therapien zur Behandlung von Hirnschäden, Autoimmun- und Stoffwechselerkrankungen.
ab990,-inkl. MwSt.

Nabelschnurgewebe

Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe einlagern und doppelt profitieren.

  • Im Reinraumlabor aufbereitet und bei minus 180°C kryokonserviert.
  • Alle Vorteile der Einlagerung von Nabelschnurblut plus die Vorteile von Nabelschnurgewebe nutzen.
  • Ausgangspunkt für die Entwicklung von Gewebeersatztherapien (z. B. bei Arthrose, Autismus und Lungenerkrankungen).
ab1.490,-inkl. MwSt.

Vorsorge-Screening nutzen

Optional zur Einlagerung von Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe oder einfach ganz unabhängig von der Einlagerung nutzen: Das Vorsorge-Screening beinhaltet zusätzliche Untersuchungen der DNA des Nabelschnurblutes auf ausgewählte Risiken, die beim Heranwachsen für die Gesundheit Ihres Kindes von Bedeutung sein können