News vom

Besucherandrang auf unser Labor

Unser Gläsernes Labor in der Bio City Leipzig hat sich im letzten Jahr wieder großer Beliebtheit erfreut. Über 2.500 Gäste haben hier live miterlebt, wie Nabelschnurblut-Stammzellen in den Kälteschlaf versetzt werden. Mir machen die Führungen durch unser Labor immer großen Spaß, weil man hier die „Faszination Stammzellen“ hautnah demonstrieren kann und bei jedem Begeisterung weckt, ob bei werdenden Eltern, Schülern oder Fachgruppen.

Besonders spannend sind für unsere Besucher immer die Reinräume, die die Labormitarbeiter nur in spezieller Schutzkleidung betreten dürfen. Hier werden die Stammzellen in hochsteriler Umgebung aufbereitet. Ein Höhepunkt ist natürlich auch der Einfrierbereich, wo die Stammzellen computergesteuert auf minus 145 Grad Celsius tiefgefroren und anschließend in riesigen, minus 190 Grad Celsius kalten Kryotanks dauerhaft eingelagert werden.

Die meisten Gäste nutzen unsere regelmäßigen Infoveranstaltungen, um sich über Nabelschnurblut-Stammzellen zu informieren. Die finden immer vierzehntägig montags um 19 Uhr statt. Wir vereinbaren aber natürlich auch ganz individuelle Termine und geben persönliche Führungen.

Auch Fachgruppen wie Ärzte oder Hebammen oder Schüler besuchen uns immer wieder gern. Einige Biologielehrer kommen inzwischen jedes Jahr mit ihrer zwölften Klasse vorbei, um mehr über Stammzellen zu erfahren. Die weiteste Anreise hatten 2011 rund 30 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 12 des Gymnasiums „Prof. Dr. Max Schneider“ aus Lichtenstein mit ihren Lehrern Birgit Hoppe und Bernd Schwalbe. Die beiden Lehrer waren bereits zum dritten Mal bei Vita 34.

Ich bin gespannt, wie viel Besucher uns 2012 erwarten. Da in diesem Jahr die „Lange Nacht der Wissenschaften“ ansteht, werden wir bestimmt die Besucherzahl von 2011 noch toppen. 2010 kamen an diesem Abend rund 3.000 Menschen in die Bio City. Mein Team und ich freuen uns jedenfalls auf jeden einzelnen Gast!

(Carola Kühn)

  • Vita 34 Ihren Freunden empfehlen

    Empfehlen Sie die Einlagerung von Nabelschnurblut als Gesundheitsvorsorge für Kinder an Ihre Freunde und sichern Sie sich bis zu 100€ Prämie für jede erfolgreiche Empfehlung.