Kliniken in Koblenz finden

Adressen von Kliniken in Koblenz

In diesen Kliniken in Koblenz können Sie Nabelschnurblut mit Vita 34 entnehmen lassen und so die wertvollen Stammzellen direkt nach der Geburt sichern. Ist Ihre Wunschklinik nicht dabei? Bitte rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0340000 an oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Klinikwunsch.

    PRODUKTE UND LEISTUNGEN

    Lagern Sie zur Vorsorge entweder das Nabelschnurblut oder zusätzlich das Nabelschnurgewebe nach der Geburt ihres Kindes ein. Beides bieten wir zu unterschiedlichen Preisen und Laufzeiten an. Auch eine Finanzierung ist möglich. Optional können Sie das Nabelschnurblut auch spenden.

    PRODUKTE UND LEISTUNGEN

    NABELSCHNURBLUT UND NABELSCHNURGEWEBE EINLAGERN

    Elternratgeber anfordern

    Fordern Sie diesen kostenlos und unverbindlich per Post an.

    Often searched

    Leute, die nach Koblenz suchten, interessierten sich auch für:

    • Wissenswertes zu Koblenz

      Lage, Kultur & Sehenswürdigkeiten in Koblenz

      Koblenz liegt im Norden von Rheinland-Pfalz und ist mit rund 100.000 Einwohnern nach Mainz und Ludwigshafen am Rhein die drittgrößte Stadt des Landes. Mit einer über 2000-jährigen Geschichte gehört Koblenz außerdem zu den ältesten Städten der Bundesrepublik. Die kreisfreie Stadt liegt am Deutschen Eck, an der Mündung der Mosel in den Rhein, worauf auch der ursprüngliche Name Confluentes, die Zusammenfließenden, zurückgeht. Das Stadtgebiet gliedert sich in acht Ortsbezirke sowie 30 Stadtteile und wird im Süden von den Ausläufern des Hunsrücks, im Westen von den Ausläufern der Eifel und im Osten von den Ausläufern des Westerwaldes begrenzt. Als Wahrzeichen der Stadt gelten der 1940 vor dem Rathaus errichtete Schängelbrunnen sowie die Landzunge am Deutschen Eck, auf der 1897 ein Reiterstandbild von Kaiser Wilhelm I. errichtet wurde. Die Altstadt wird außerdem von der Florinskirche, der Liebfrauenkirche sowie der Basilika St. Kastor geprägt. Letztere wurde zwischen 817 und 836 errichtet und ist das älteste Kirchengebäude von Koblenz.

      Medizinische Versorgung für Schwangere in Koblenz

      Eine lückenlose medizinische Versorgung der Bevölkerung wird in Koblenz von circa fünf Krankenhäusern gewährleistet. Drei Kliniken verfügen dabei über eine Fachabteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, nämlich das Stiftungsklinikum Mittelrhein, das Gemeinschaftsklinikum Koblenz-Mayen sowie das Katholische Klinikum Koblenz. Diese bieten Ihnen während der Schwangerschaft eine umfassende Betreuung durch erfahrene Fachärzte an, die Sie bei auftretenden Fragen stets ausführlich beraten. Auch haben Sie die Möglichkeit, an den angebotenen Geburtsvorbereitungskursen und Kreißsaal-Führungen teilzunehmen, in denen Sie wertvolle Tipps erhalten. Selbstverständlich verfügen die Kliniken auch über modern ausgestattete Kreißsäle, in denen Sie während der Entbindung von kompetenten und einfühlsamen Hebammen begleitet werden.

      Immer mehr werdende Eltern entscheiden sich heute für eine Stammzellentnahme, denn ein direkt nach der Geburt in Koblenz angelegtes Stammzelldepot bewahrt die jungen Stammzellen aus dem Nabelschnurblut für den medizinischen Einsatz auf. Lassen Sie sich noch heute bei Vita 34 beraten!

    • Topstädte

    • Bundesländer

    • Andere Städte in Rheinland-Pfalz