Kliniken in Rheinland-Pfalz finden

Adressen von Kliniken in Rheinland-Pfalz

In diesen Kliniken in Rheinland-Pfalz können Sie Nabelschnurblut mit Vita 34 entnehmen lassen und so die wertvollen Stammzellen direkt nach der Geburt sichern. Ist Ihre Wunschklinik nicht dabei? Bitte rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0340000 an oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Klinikwunsch.

  • Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH Standort Ehrang
    August-Antz-Straße 22
    54293 Trier
  • Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH Standort Mitte
    Feldstraße 16
    54290 Trier
  • Universitätsspital Basel
    Spitalstrasse 21
    4031 Basel
  • Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein Klinikum Kemperhof Koblenz
    Koblenzer Straße 115-155
    56073 Koblenz
  • Katholisches Klinikum Koblenz-Montabaur gGmbH Betriebsstätte Marienhof Koblenz
    Rudolf-Virchow-Straße 7
    56073 Koblenz
  • Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gGmbH
    Bremserstraße 79
    67063 Ludwigshafen
  • St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus
    Salzburger Straße 15
    67067 Ludwigshafen
  • Klinikum Worms gGmbH
    Gabriel-von-Seidl-Straße 81
    67550 Worms
  • Westpfalz-Klinikum GmbH Standort I Kaiserslautern
    Hellmut-Hartert-Straße 1
    67655 Kaiserslautern

PRODUKTE UND LEISTUNGEN

Lagern Sie zur Vorsorge entweder das Nabelschnurblut oder zusätzlich das Nabelschnurgewebe nach der Geburt ihres Kindes ein. Beides bieten wir zu unterschiedlichen Preisen und Laufzeiten an. Auch eine Finanzierung ist möglich. Optional können Sie das Nabelschnurblut auch spenden.

PRODUKTE UND LEISTUNGEN

NABELSCHNURBLUT UND NABELSCHNURGEWEBE EINLAGERN

Elternratgeber anfordern

Fordern Sie diesen kostenlos und unverbindlich per Post an.

Often searched

Leute, die nach Rheinland-Pfalz suchten, interessierten sich auch für:

  • Wissenswertes zu Rheinland-Pfalz

    Lage, Kultur & Sehenswürdigkeiten in Rheinland-Pfalz

    Im Südwesten von Deutschland liegt das Bundesland Rheinland-Pfalz, das eine Fläche von fast 20.000 Quadratkilometern hat und knapp vier Millionen Einwohner zählt. Es grenzt im Westen und Süden an Frankreich, Belgien und Luxemburg und zählt zu den waldreichsten Ländern der Republik, da etwa 42 Prozent seiner Fläche von Wäldern bedeckt sind. Mit Rhein, Mosel, Saar und Lahn fließen vier bedeutende Bundeswasserstraßen durch Rheinland-Pfalz. Auch liegen hier Teile der Eifel, des Taunus, des Westerwalds sowie der Hunsrück. Es wundert daher kaum, dass das Bundesland eine beliebte Urlaubsregion ist. Bei Touristen ebenfalls beliebt ist zudem die in der Pfalz liegende 85 Kilometer lange Deutsche Weinstraße.

    Die Landeshauptstadt Mainz ist mit ihren fast 205.000 Einwohnern gleichzeitig die größte Stadt in Rheinland-Pfalz. Hier befinden sich unter anderem mehrere Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie der Südwestrundfunk (SWR) und das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF).

    Medizinische Versorgung für Schwangere in Rheinland-Pfalz

    Rheinland-Pfalz verfügt über circa 120 Krankenhäuser, von denen im bundesweiten Ranking die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, das Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein und das Katholische Klinikum Mainz am besten abschneiden. Rund 50 Kliniken verfügen zudem über eine Fachabteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, die unter anderem mit erfahrenen Ärzten und modernen Kreißsälen eine optimale Betreuung während der Schwangerschaft und Geburt gewährleisten. Auch werden Sie hier nicht nur von kompetenten Hebammen im Geburtsvorbereitungskurs betreut, sondern erhalten auch noch nach der Entbindung wertvolle Tipps für Ihre neue Rolle als frischgebackene Eltern.

    Ein direkt nach der Geburt in Rheinland-Pfalz angelegtes Stammzelldepot bewahrt die jungen und daher besonders vitalen Stammzellen aus dem Nabelschnurblut für den medizinischen Einsatz auf. Lassen Sie sich noch heute bei Vita 34 beraten!

  • Topstädte

  • Bundesländer

  • Städte in Rheinland-Pfalz