Kliniken in Schwerin finden

Adressen von Kliniken in Schwerin

In diesen Kliniken in Schwerin können Sie Nabelschnurblut mit Vita 34 entnehmen lassen und so die wertvollen Stammzellen direkt nach der Geburt sichern. Ist Ihre Wunschklinik nicht dabei? Bitte rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0340000 an oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Klinikwunsch.

    PRODUKTE UND PREISE VERGLEICHEN

    Lagern Sie zur Vorsorge entweder das Nabelschnurblut oder zusätzlich das Nabelschnurgewebe nach der Geburt ihres Kindes ein. Beides bieten wir zu unterschiedlichen Preisen und Laufzeiten an. Auch eine Finanzierung ist möglich. Optional können Sie das Nabelschnurblut auch spenden.

    PRODUKTE UND PREISE VERGLEICHEN

    NABELSCHNURBLUT UND NABELSCHNURGEWEBE EINLAGERN

    Elternratgeber anfordern

    Fordern Sie diesen kostenlos und unverbindlich per Post an.

    Often searched

    Leute, die nach Schwerin suchten, interessierten sich auch für:

    • Wissenswertes zu Schwerin

      Lage, Kultur & Sehenswürdigkeiten in Schwerin

      Schwerin ist die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns und mit rund 90.000 Einwohnern nach Rostock die zweitgrößte Stadt des Landes. Sie liegt im Westen des Bundeslandes am Südwestufer des Schweriner Sees und ist in eine waldreiche Seenlandschaft eingebettet. Im Stadtgebiet befinden sich insgesamt elf Seen. Darüber hinaus wird Schwerin von den beiden Flüssen Stör und Aubach durchzogen, sodass 28,9 Prozent der Fläche mit Wasser sowie 18,5 Prozent mit Wald bedeckt sind. Gegliedert ist das Stadtgebiet außerdem in 18 Ortsteile, die sich wiederum aus 26 Stadtteilen zusammensetzen. Schwerin erhielt im Jahr 1160 Stadtrechte und ist damit die älteste Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Die größten Arbeitgeber in der Region sind die Deutsche Bahn mit etwa 4000 Beschäftigten und die Helios Kliniken mit rund 2000 Mitarbeitern. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Schweriner Schloss, das auf eine Wallanlage einer slawischen Burg aus dem Jahre 965 zurückgeht und heute den Landtag beherbergt. Zu seiner derzeitigen Form wurde es zwischen 1845 und 1857 umgebaut.

      Medizinische Versorgung für Schwangere in Schwerin

      Eine lückenlose medizinische Versorgung der Bevölkerung wird in Schwerin durch die Helios Kliniken sichergestellt. In der Fachabteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe erfahren Sie während Ihrer Schwangerschaft eine umfassende Betreuung durch erfahrene Fachärzte. Diese stehen Ihnen bei auftretenden Fragen oder Problemen stets beratend zur Seite. Auch in den angebotenen Geburtsvorbereitungskursen erhalten Sie wertvolle Tipps. Für die Entbindung steht ein modern ausgestatteter Kreißsaal zur Verfügung. Hier werden Sie während der Geburt sowohl von Ärzten als auch von Hebammen begleitet.

      Ein direkt nach der Geburt in Schwerin angelegtes Stammzelldepot bewahrt die jungen Stammzellen aus dem Nabelschnurblut für den medizinischen Einsatz auf. Lassen Sie sich noch heute bei Vita 34 beraten!

    • Topstädte

    • Bundesländer

    • Andere Städte in Mecklenburg-Vorpommern