Kliniken in Potsdam finden

Adressen von Kliniken in Potsdam

In diesen Kliniken in Potsdam können Sie Nabelschnurblut mit Vita 34 entnehmen lassen und so die wertvollen Stammzellen direkt nach der Geburt sichern. Ist Ihre Wunschklinik nicht dabei? Bitte rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0340000 an oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Klinikwunsch.

    PRODUKTE UND LEISTUNGEN

    Lagern Sie zur Vorsorge entweder das Nabelschnurblut oder zusätzlich das Nabelschnurgewebe nach der Geburt ihres Kindes ein. Beides bieten wir zu unterschiedlichen Preisen und Laufzeiten an. Auch eine Finanzierung ist möglich. Optional können Sie das Nabelschnurblut auch spenden.

    PRODUKTE UND LEISTUNGEN

    NABELSCHNURBLUT UND NABELSCHNURGEWEBE EINLAGERN

    Elternratgeber anfordern

    Fordern Sie diesen kostenlos und unverbindlich per Post an.

    Oft gesucht

    Leute, die nach Potsdam suchten, interessierten sich auch für:

    • Wissenswertes zu Potsdam

      Lage, Kultur & Sehenswürdigkeiten in Potsdam

      Potsdam ist die Hauptstadt Brandenburgs und mit über 160.000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt des Bundeslandes. Sie liegt südwestlich von Berlin am Mittellauf der Havel und ist Teil der Metropolregion Berlin/Brandenburg, in der rund sechs Millionen Menschen leben. Die Stadt ist in eine eiszeitlich geprägte Wald- und Seenlandschaft eingebettet und auch das Stadtgebiet besteht zu 75 Prozent aus Grün-, Wasser- und Landwirtschaftsfläche, während nur 25 Prozent bebaut sind. So bilden beispielsweise der Heilige See, der Sacrower See und der Groß Glienicker See eine Seenkette, die ein beliebtes Ausflugsziel ist. Bekannt ist Potsdam aber vor allem für die zahlreichen Schloss- und Parkanlagen, die auf die Zeit als Residenzstadt der preußischen Könige verweisen. Die gesamte Potsdamer Kulturlandschaft wurde 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und umfasst 500 Hektar Parkanlagen und 150 Gebäude. Am bekanntesten ist dabei das Schloss Sanssouci, das von 1745 bis 1747 im Stil des Rokoko für Ferdinand II. erbaut wurde. In Potsdam befindet sich mit dem 1911 gegründeten Filmstudio Babelsberg zudem das älteste Großfilmstudio der Welt und das flächenmäßig größte Filmstudio Europas.

      Medizinische Versorgung für Schwangere in Potsdam

      Potsdam verfügt über insgesamt fünf Krankenhäuser, die eine flächendeckende medizinische Versorgung der Bevölkerung sicherstellen. Das Klinikum E.v. Bergmann sowie das St-Josefs-Krankenhaus verfügen darüber hinaus über eine Fachabteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, die Ihnen während Ihrer Schwangerschaft eine umfassende Betreuung ermöglichen. So stehen Ihnen erfahrene Ärzte bei wichtigen Fragen stets zur Seite und, neben den modern ausgestatteten Kreißsälen, auch kompetente Hebammen. Auf diese Weise sind Sie und Ihr Baby während der Entbindung immer bestens versorgt.

      Ein direkt nach der Geburt in Potsdam angelegtes Stammzelldepot bewahrt die jungen Stammzellen aus dem Nabelschnurblut für den medizinischen Einsatz auf. Lassen Sie sich noch heute bei Vita 34 beraten!

    • Topstädte

    • Bundesländer

    • Andere Städte in Brandenburg