Kliniken in Cottbus finden

Adressen von Kliniken in Cottbus

In diesen Kliniken in Cottbus können Sie Nabelschnurblut mit Vita 34 entnehmen lassen und so die wertvollen Stammzellen direkt nach der Geburt sichern. Ist Ihre Wunschklinik nicht dabei? Bitte rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0340000 an oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Klinikwunsch.

    PRODUKTE UND LEISTUNGEN

    Lagern Sie zur Vorsorge entweder das Nabelschnurblut oder zusätzlich das Nabelschnurgewebe nach der Geburt ihres Kindes ein. Beides bieten wir zu unterschiedlichen Preisen und Laufzeiten an. Auch eine Finanzierung ist möglich. Optional können Sie das Nabelschnurblut auch spenden.

    PRODUKTE UND LEISTUNGEN

    NABELSCHNURBLUT UND NABELSCHNURGEWEBE EINLAGERN

    Elternratgeber anfordern

    Fordern Sie diesen kostenlos und unverbindlich per Post an.

    Often searched

    Leute, die nach Cottbus suchten, interessierten sich auch für:

    • Wissenswertes zu Cottbus

      Lage, Kultur & Sehenswürdigkeiten in Cottbus

      Cottbus liegt im Südwesten Brandenburgs nahe der polnischen Grenze und ist mit seinen nahezu 100.000 Einwohnern nach der Hauptstadt Potsdam die zweitgrößte Stadt des Landes. Sie liegt außerdem an der mittleren Spree, die die Stadt auf einer Länge von 23 Kilometern durchquert. Das Stadtgebiet gliedert sich in 19 Ortsteile und grenzt im Norden an den Spreewald sowie im Süden an den Lausitzer Grenzwall. Cottbus gilt als das politische und kulturelle Zentrum der Sorben, auch wenn nur eine kleine sorbische Minderheit hier wohnt. Darüber hinaus ist sie ein wichtiger Wirtschaftsstandort, an dem beispielsweise die Vattenfall Europe AG ihren Sitz hat. Cottbus verfügt über zahlreiche Parkanlagen, die bedeutendste ist der Branitzer Park. Er wurde von Fürst Hermann von Pückler-Muskau gestaltet. Im Zentrum des Parks befindet sich das Schloss Branitz. Zu den Wahrzeichen der Stadt gehören außerdem der 31 Meter hohe Spremberger Turm, der im 15. Jahrhundert entstand, sowie das im Jugendstil erbaute Staatstheater.

      Medizinische Versorgung für Schwangere in Cottbus

      Eine lückenlose medizinische Versorgung der Bevölkerung wird in Cottbus von zwei Krankenhäusern sichergestellt. Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus verfügt dabei über eine Fachabteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, die Ihnen während der Schwangerschaft und Geburt eine umfassende Betreuung anbietet. So werden Sie einerseits von erfahrenen Fachärzten beraten und erhalten außerdem im Geburtsvorbereitungskurs wertvolle Tipps. Im modern ausgestatteten Kreißsaal werden Sie zudem während der Entbindung von kompetenten und einfühlsamen Hebammen begleitet, die dafür sorgen, dass es Ihnen und Ihrem Baby an nichts fehlt.

      Ein direkt nach der Geburt in Cottbus angelegtes Stammzelldepot bewahrt die jungen Stammzellen aus dem Nabelschnurblut für den medizinischen Einsatz auf. Lassen Sie sich noch heute bei Vita 34 beraten!

    • Topstädte

    • Bundesländer

    • Andere Städte in Brandenburg