Kliniken in Brandenburg finden

Adressen von Kliniken in Brandenburg

In diesen Kliniken in Brandenburg können Sie Nabelschnurblut mit Vita 34 entnehmen lassen und so die wertvollen Stammzellen direkt nach der Geburt sichern. Ist Ihre Wunschklinik nicht dabei? Bitte rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0340000 an oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Klinikwunsch.

    PRODUKTE UND LEISTUNGEN

    Lagern Sie zur Vorsorge entweder das Nabelschnurblut oder zusätzlich das Nabelschnurgewebe nach der Geburt ihres Kindes ein. Beides bieten wir zu unterschiedlichen Preisen und Laufzeiten an. Auch eine Finanzierung ist möglich. Optional können Sie das Nabelschnurblut auch spenden.

    PRODUKTE UND LEISTUNGEN

    NABELSCHNURBLUT UND NABELSCHNURGEWEBE EINLAGERN

    Elternratgeber anfordern

    Fordern Sie diesen kostenlos und unverbindlich per Post an.

    Oft gesucht

    Leute, die nach Brandenburg suchten, interessierten sich auch für:

    • Wissenswertes zu Brandenburg

      Lage, Kultur & Sehenswürdigkeiten in Brandenburg

      Brandenburg liegt im Nordosten von Deutschland und ist mit einer Größe von knapp 30.000 Quadratkilometern das flächenmäßig größte der neuen Bundesländer. Hauptstadt Brandenburgs ist Potsdam, das unmittelbar an die deutsche Kulturmetropole Berlin grenzt. Brandenburg ist mit seinen rund 2,5 Millionen Einwohnern nach Mecklenburg-Vorpommern das am dünnsten besiedelte Bundesland der Republik.

      Brandenburg ist bekannt für seine historischen Schlösser und Burgen, die aus verschiedenen Epochen stammen und häufig über große Parkanlagen verfügen. So zieht allen voran das Schloss Sanssouci, die im 18. Jahrhundert erbaute Sommerresidenz von Friedrich des Großen, jedes Jahr viele Besucher an. Aber auch Naturschutz ist ein wichtiges Thema in Brandenburg, denn hier gibt es 15 Großschutzgebiete, die sich etwa über ein Drittel der Gesamtfläche des Landes erstrecken. Dazu zählen unter anderem der Naturpark Westhavelland und das Biosphärenreservat Spreewald. Jene Naturschutzgebiete machen Brandenburg überdies zu einem reizvollen Ziel für Erholungsurlauber.

      Medizinische Versorgung für Schwangere in Brandenburg

      Brandenburg beherbergt mehr als 60 Krankenhäuser, wobei insbesondere in bundesweiten Rankings das Asklepios Fachklinikum Teupitz, die Oberhavel Kliniken und die Immanuel Klinik Bernau Herzzentrum am besten abschneiden.

      Während der Schwangerschaft und Geburt werden Sie in Brandenburg in mehr als 20 Kliniken, die über eine Fachabteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe verfügen, betreut. Hier stehen Ihnen nicht nur moderne Kreißsäle zur Verfügung, sondern auch kompetente Ärzte. Sie nehmen sich bei allen anfallenden Gesundheitsfragen die erforderliche Zeit und klären beispielsweise auch über die Vorteile eines Stammzelldepots auf. In den Geburtsvorbereitungskursen werden Sie zudem von erfahrenen Hebammen umfassend auf die Entbindung und Ihre neue Elternrolle vorbereitet.

      Nabelschnurgewebe bildet ein einmaliges Stammzelldepot. Mit Vita 34 sichern Sie zur Geburt in Brandenburg die jungen, entwicklungsfähigen Gewebestammzellen aus der Nabelschnur für Ihr Kind!

    • Topstädte

    • Bundesländer

    • Städte in Brandenburg