Kliniken in Bayern finden

Adressen von Kliniken in Bayern

In diesen Kliniken in Bayern können Sie Nabelschnurblut mit Vita 34 entnehmen lassen und so die wertvollen Stammzellen direkt nach der Geburt sichern. Ist Ihre Wunschklinik nicht dabei? Bitte rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 0340000 an oder schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Klinikwunsch.

  • Klinikum Aschaffenburg
    Am Hasenkopf 1
    63739 Aschaffenburg
  • Klinikum der Universität München
    Maistraße 11
    80337 München
  • Frauenklinik München West GmbH & Co. KG
    Schmiedwegerl 2 - 6
    81241 München
  • HELIOS Klinikum München West
    Steinerweg 5
    81241 München
  • Klinikum Rechts der Isar
    Ismaninger Straße 22
    81675 München
  • Klinikum Starnberg
    Oßwaldstraße 1
    82319 Starnberg
  • Klinikum Garmisch-Partenkirchen
    Auenstraße 6
    82467 Garmisch-Partenkirchen
  • Kliniken Südostbayern AG Klinikum Traunstein
    Cuno-Niggl-Straße 3
    83278 Traunstein
  • Klinikum Ingolstadt GmbH
    Krumenauerstraße 25
    85049 Ingolstadt
  • Kliniken im Naturpark Altmühltal GmbH Klinik Eichstätt
    Ostenstraße 31
    85072 Eichstätt
  • Klinikum Freising GmbH
    Alois-Steinecker-Straße 18
    85354 Freising
  • Klinikum Nürnberg Süd
    Breslauer Straße 201
    90471 Nürnberg
  • Klinikum Fürth
    Jakob-Henle-Straße 1
    90766 Fürth
  • ANregiomed Klinikum Ansbach
    Escherichstraße 1
    91522 Ansbach
  • ANregiomed Klinik Rothenburg o.d.T.
    Ansbacher Straße 131
    91541 Rothenburg
  • Sana Klinikum Hof GmbH
    Eppenreuther Straße 9
    95032 Hof
  • Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg Klinik St. Hedwig
    Steinmetzstraße 1 - 3
    93049 Regensburg
  • Klinikum Bayreuth GmbH
    Preuschwitzer Straße 101
    95445 Bayreuth
  • Klinikum Passau
    Innstraße 76
    94032 Passau

Besonderheiten der Stammzellen aus Nabelschnurblut

  • Stammzellen aus Nabelschnurblut sind einzigartig

    Die eigenen Stammzellen stimmen in allen Gewebemerkmalen perfekt überein. Sie sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck und so individuell wie die Persönlichkeit.

  • Stammzellen aus Nabelschnurblut sind jung

    Neonatale Stammzellen verfügen über keine alterungs- und umweltbedingten Beeinträchtigungen. Sie sind unbelastet, teilungsfreudig, vital und in der Regel frei von Viren und Bakterien.

  • Stammzellen aus Nabelschnurblut sind flexibel

    Nabelschnurblut-Stammzellen sind besonders anpassungsfähig. Durch ihr Differenzierungspotential können sie sich in eine Vielzahl von Zelltypen entwickeln.

Warum Stammzellen bei Vita 34 einlagern?

  • 200.000Stammzelldepots

    Über 200.000 Stammzelldepots sind bei Vita 34 kryokonserviert. Im Kälteschlaf bleiben die Zellen jung und vital.

  • 30Anwendungen

    Schon 30 Mal kamen die zuvor bei Vita 34 eingelagerten Stammzellen im Rahmen von medizinischen Therapien zum Einsatz.

  • 10weltbeste Nabelschnurbanken

    Als einzige Stammzellbank in Deutschland gehört Vita 34 zu den zehn einflussreichsten und innovativsten Nabelschnurblutbanken weltweit.

Aktuell bei Vita 34

News

Ursprung der Stammzellen: Von WUSCHEL und WOX2

Forscher der Universität Freiburg gingen kürzlich einer alles entscheidenden Frage nach, nämlich: Welcher Mechanismus verhindert bei Stammzellen, dass sich die „Alleskönner-Zellen“ zu ganz normalen, somatischen Körperzellen entwickeln?

Pressemitteilungen

Sächsisch-chinesische Stammzellbank auf den Weg gebracht

Gemeinsam mit der chinesischen Firma AVIC Biology kooperiert Vita 34 in der Forschung zu klinischen Studien für die Zulassung von Arzneimitteln in China und Europa. Im Beisein vom Oberbürgermeister Baichun Guo wurde im Rathaus von Yinchuan dieser Vertrag unterzeichnet.

150.000 Stammzelleinlagerungen bei Vita 34

Vita 34 in Leipzig feiert die 150.000ste Stammzelleinlagerung und das 20-jährige Firmenjubiläum mit einem international besetzten Fachsymposium zur Anwendung von Stammzellen bei Kindern. Mit 150.000 Stammzelldepots aus nun mehr 29 Ländern in Europa und weltweit sowie 30 Anwendungen ist Vita 34 die größte und erfahrenste Stammzellbank im deutschsprachigen Raum.

Deutsche Stammzellbank bei Einlagerungstechnologie führend

Das Europäische Patentamt hat der Stammzellbank Vita 34 ein Patent für die Bearbeitung und Kryokonservierung von Nabelschnurgewebe und den darin enthaltenen Zellen erteilt. Es handelt sich dabei um ein Verfahren zur Desinfektion, Aufbereitung, Konservierung und Zell-Isolierung von Nabelschnurgewebe. Die in Europa führende Position des Unternehmens wird damit unterstrichen.

Veranstaltungen vor Ort

Informationsveranstaltung für werdende Eltern

Die Stammzellbank Vita 34 informiert Sie vor Ort in Bernau über die Vorteile der Sicherung von Stammzellen aus Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe. Wir geben Einblicke in den aktuellen Stand der Forschung und beantworten alle Fragen rund um das Thema. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung beim Kundenservice von Vita 34 unter der kostenfreien Nummer 0800 034 00 […]

Informationsveranstaltung mit Führung durch das gläserne Labor

Die Stammzellbank Vita 34 informiert Sie vor Ort in Leipzig über die Vorteile der Sicherung von Stammzellen aus Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe. Wir geben Einblicke in den aktuellen Stand der Forschung und beantworten alle Fragen rund um das Thema. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung beim Kundenservice von Vita 34 unter der kostenfreien Nummer 0800 034 00 […]

Informationsveranstaltung für werdende Eltern

Die Stammzellbank Vita 34 informiert Sie vor Ort in Berlin über die Vorteile der Sicherung von Stammzellen aus Nabelschnurblut und Nabelschnurgewebe. Wir geben Einblicke in den aktuellen Stand der Forschung und beantworten alle Fragen rund um das Thema. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung beim Kundenservice von Vita 34 unter der kostenfreien Nummer 0800 034 […]

Leute, die nach Bayern suchten, interessierten sich auch für:

  • Wissenswertes zu Bayern

    Lage, Kultur & Sehenswürdigkeiten in Bayern

    Der Freistaat Bayern liegt im Südosten Deutschlands und ist mit über 70.000 Quadratmetern das flächenmäßig größte Bundesland der Republik. Hinsichtlich der Bevölkerungszahlen belegt es mit über zwölf Millionen Einwohnern den zweiten Platz, gleich hinter Nordrhein-Westfalen. Es ist zudem eines der beliebtesten Reiseziele Deutschlands, denn das Alpenvorland südlich der Donau und der Bayerische Wald sind, dank ihrer vielseitigen Landschaft, ideale Destinationen für Erholungs- und Aktivurlauber. In den bayerischen Alpen befindet sich zudem die 2962 Meter hohe Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands, die insbesondere für Wintersportler und Wanderer ein reizvolles Naturgebiet ist. Neben der Hauptstadt München sind außerdem Augsburg mit den Renaissancebauten und Regensburg mit der historischen Altstadt beliebte Ziele für Städtereisen.

    Medizinische Versorgung für Schwangere in Bayern

    Nahezu 400 Krankenhäuser gewährleisten unterdessen eine flächendeckende medizinische Versorgung in Bayern. Wobei während der Schwangerschaft mehr als 120 Kliniken mit Fachabteilungen für Frauenheilkunde und Geburtshilfe zur Verfügung stehen, die eine umfassende Geburtsvorbereitung gewährleisten. Hier werden Sie von erfahrenen Ärzten und Hebammen optimal betreut und beraten. Einen besonders guten Ruf genießt dabei das Klinikum der Ludwig-Maximilian-Universität in München, welches vor allem auf dem Gebiet der Risikoschwangerschaften über viel Erfahrung verfügt. Aber auch das Klinikum Rechts der Isar und die Rotkreuzklinik München schneiden in bundesweiten Rankings gut ab.

    In den Kliniken erhalten Sie ebenso umfassende Informationen rund um die Entnahme von Stammzellen nach der Entbindung und welche Vorteile, diese im Krankheitsfall für Ihr Kind hat. Ein direkt nach der Geburt in Bayern angelegtes Stammzelldepot bewahrt die jungen Stammzellen aus dem Nabelschnurblut für den medizinischen Einsatz auf. Lassen Sie sich noch heute bei Vita 34 beraten!

  • Topstädte

  • Bundesländer

  • Städte in Bayern