Gesundheit für ein neues Leben

Stammzellen einlagern und spenden mit VitaPur

einmalig Lieferung Express möglich
990,- €zzgl. Jahresgebühr 120,- €
Mindestvertragslaufzeit 10 Jahre
  • Eigenes Stammzelldepot für Ihr Kind
  • Stammzellen spenden
  • Alle Basisleistungen inklusive
*Tel. Bestellung bis 14.00 Uhr - Lieferung bereits am nächsten Werktag

VitaPur ist nur in Deutschland verfügbar

Finanzieren Sie Ihr Vita 34-Stammzelldepot

Weil Gesundheit so wertvoll ist!

teba-logo

Die Stammzellen aus der Nabelschnur können bei der Geburt gesichert und so langfristig aufbewahrt werden. Damit erhalten Sie ihrem Kind, besonders wenn es noch klein ist, aber auch wenn es heranwächst und erwachsen wird, ein großes Potential zur Gesundheitsvorsorge. Dank der attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten, die Vita 34 gemeinsam mit dem langjährigen und verlässlichen Partner Teba-Kreditbank anbietet, ist die Vorsorge mit einem Stammzelldepot für jede Familie möglich. Sie entscheiden, ob Sie kleinere oder größere Raten wählen, denn Sie wissen am besten, was in Ihren Haushaltsplan passt. Unsere Kundenberater besprechen auch ganz individuelle Finanzierungsmodelle mit Ihnen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0800 034 00 00.*

* Option der Ratenzahlung nur in Deutschland verfügbar.

Gute Gründe für eine Finanzierung

  • Sie können das Stammzelldepot bequem und günstig in kleinen Raten finanzieren.
  • Der Zinssatz beträgt maximal 3,9 %.
  • Schnelle Bearbeitung Ihrer Finanzierungsanfrage durch die TEBA-Kreditbank.

Finanzierungsbeispiele für Vita 34-Angebote**

VitaPlus

VitaPlusVitaPlus25VitaPlus50
Gesamtpreis1.990,00 €2.595,00 €3.500,00 €
Anzahlung195,00 €195,00 €195,00 €
Finanzierungsbetrag1.795,00 €2.400,00 €3.305,00 €
MonatsratenZinssatz
123,50 %152 €204 €281 €
363,90 %53 €71 €97 €
603,90 %33 €44 €61 €

VitaPlusNabelschnur

VitaPlusNabelschnurVitaPlusNabelschnur25VitaPlusNabelschnur50
Gesamtpreis2.490,00 €3.395,00 €4.800,00 €
Anzahlung195,00 €195,00 €195,00 €
Finanzierungsbetrag2.295,00 €3.200,00 €4.605,00 €
MonatsratenZinssatz
123,50 %195 €271 €391 €
363,90 %68 €94 €136 €
603,90 %42 €59 €84 €

VitaPlusSpende

VitaPlusSpendeVitaPlusSpende25VitaPlusSpende50
Gesamtpreis1.990,00 €2.595,00 €3.500,00 €
Anzahlung195,00 €195,00 €195,00 €
Finanzierungsbetrag1.795,00 €2.400,00 €3.305,00 €
MonatsratenZinssatz
123,50 %152 €204 €281 €
363,90 %53 €71 €97 €
603,90 %33 €44 €61 €
** Werte gerundet und unverbindlich. Änderungen vorbehalten.

Stammzellfakten - Gut zu wissen ...

... dass jeder 7. Mensch im Laufe seines Lebens eine medizinische Therapie auf der Basis von Stammzellen benötigen wird.
… dass bei 22 Prozent aller Stammzell-Transplantationen bei Patienten unter 18 Jahren Nabelschnurblut-Stammzellen zum Einsatz kommen.
… dass Stammzellen aus der Nabelschnur weltweit schon in mehr als 36.500 medizinischen Behandlungen eingesetzt wurden.

5 Gute Gründe für das Einlagern von Nabelschnurblut

Melina — Glückliche Stammzell-Kundin

Nutzen Sie die einmalige Chance zur Geburt und informieren Sie sich über ein eigenes Stammzelldepot zur medizinischen Gesundheitsvorsorge für Ihr Kind!

  • Die Stammzellen aus der Nabelschnur Ihres Kindes sind einzigartig. Sie sind besonders jung und vital – und leicht zu gewinnen.
  • Stammzellen aus der Nabelschnur sind nahezu unbegrenzt haltbar. Durch die Kryokonservierung bleiben ihre wertvollen Eigenschaften bestehen.
  • Stammzellen stehen im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Forschung.In weltweiten klinischen Studien werden ständig neue Therapiemöglichkeiten erprobt und eingeführt
  • Stammzellen sind ein wertvolles Ausgangsmaterial für die medizinische Zelltherapie.Führende Wissenschaftler gehen davon aus, dass in der Zukunft jeder 7. Mensch eine Stammzelltherapie benötigen könnte.
  • Stammzellen aus Nabelschnurblut werden erfolgreich eingesetzt. Mit ihnen können schon heute über 80 Krankheiten behandelt werden.

Nutzen Sie die einmalige Chance zur Geburt und informieren Sie sich über ein eigenes Stammzelldepot zur medizinischen Gesundheitsvorsorge für Ihr Kind!

Vita 34-Produkte

* Die entnommene Nabelschnurblutmenge hängt von individuellen Einflussfaktoren ab. Blutmenge und Zellzahl können beträchtlich schwanken. Für die Einlagerung als persönliches Depot und öffentliche Spende ist eine Mindestmenge erforderlich, die nach unseren Erfahrungen nur bei einem Teil aller Entnahmen gewonnen werden kann. Eine endgültige Feststellung ist erst nach der Untersuchung der entnommenen Blute im Labor zu treffen.
Sicherheit und Qualität bestätigt durch:
  • Good Manufacturing Practice
  • Cord Blood Association

Gutes teilt man gerne mit Freunden!

Jetzt die Einlagerung von Nabelschnurblut als Vorsorge für Kinder deinen Freunden empfehlen und 100€ Prämie sichern.

100 € Prämie